Eltern sein ist ganz wunderbar und gleichzeitig oft auch anstrengend und überfordernd. 

Alle Eltern wollten das Beste für ihre Kinder, doch ist manchmal unklar, was „das Beste“ ist.

Täglich sind im turbulenten Familienalltag viele Entscheidungen zu treffen, welche die Kindererziehung bzw. den Umgang mit Heranwachsenden betreffen.

Das beginnt morgens beim Frühstück oder Zähneputzen, geht weiter bei Diskussionen beim Einkaufen und beim Handygebrauch der Schulkinder und endet meist erst, wenn das Zubettbringen geschafft ist.

Sie...

  • fühlen sich unsicher, was die Erziehung Ihres Kindes / Ihrer Kinder angeht?
  • möchten gerne ihre Elternrolle kompetent ausfüllen, wissen aber nicht wie?
  • geraten immer wieder in Machtkämpfe mit Ihrem Kind?
  • fühlen sich überfordert?
  • haben Probleme bei der Durchsetzung von Grenzen ihrem Kind gegenüber?
  • sind sich mit Ihrem Partner / Ihrer Partnerin nicht einig, was die Kindererziehung angeht?
  • fühlen sich überfordert mit Kindern in der Pubertät?

Gerne unterstütze ich Sie dabei, für Ihre Familie einen „Erziehungs – bzw. Beziehungsfahrplan“ zu entwickeln. Dabei ist es kein Widerspruch gleichzeitig liebevoll die sichere Bindungsentwicklung in den Vordergrund zu stellen und den Kindern Orientierung zu bieten und klare Grenzen zu setzen. Elterliche Präsenz und Vorbildfunktion bieten Klarheit und einen verlässlichen Rahmen, den Kinder in jedem Alter benötigen. 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.