Das Leben als Familie ist herausfordernd. Vom Paar ist man zur Familie geworden.

Was bisher oft gleichberechtigt gelungen ist, wird in Frage gestellt, sobald ein Kind geboren wird bzw. Kinder dazu kommen. Die Bedürfnisse von mehreren Menschen sollen unter einen Hut (unter ein Dach) gebracht werden.

Wenn Paarprobleme oder Schwierigkeiten im Umgang mit Kindern zusätzlich auftreten, kann es zu Spannungen kommen. 

Systemische Familientherapie kann helfen alle Personen zu Wort kommen zu lassen, neue Sichtweisen zu entdecken und Wege aufzutun, die von allen beschritten werden können.

Ihre Familie...

  • befindet sich in einer Krise?
  • ist momentan ehrer ein Ort für Streit und Ärger, als dass sie hier Entspannung und Freude finden?
  • versucht die Herausforderungen einer Patchwork Familie zu meistern?
  • leidet unter häufigen Streitigkeiten?
  • ist Ihnen fremd geworden, seit das Kind / die Kinder flügge geworden sind?
  • gerät häufig in Streit wegen unterschiedlicher Auffassungen über die Kindererziehung?
  • schafft es selten gut miteinander ins Gespräch zu kommen?

Wenn sich alle aufmachen, um gemeinsam daran zu arbeiten, dass Familie (wieder) ein Ort für das Gespräch, Diskussion und auch das Wohlfühlen wird, an dem auch unterschiedliche Bedürfnisse ernst genommen werden, ist der Grundstein bereits gelegt.

Sich gegenseitig zuhören und das Verstehen der verschiedenen Sichtweisen gelingt häufig „auf neutralem Boden“ und unter professioneller Anleitung deutlich besser als zu Hause. 

Ich unterstütze Sie dabei, die Krise innerhalb Ihrer Familie zu überwinden und gelingende Kommunikation wieder in Fluss zu bringen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.